PRIMA VERA

Ausstellung von Adelheid Rumetshofer
im Rahmen des Projektes ›Fraustadt Freistadt‹

Eröffnung, Donnerstag 19. März 2020 | 19.00 Uhr
Salzhof Freistadt – Black Box

Begrüßung: Elvira Fleischanderl, Fraustadt Freistadt
Einführende Worte: Mag.Dr. Elisabeth Mayr-Kern MBA, Landeskulturdirektion OÖ

Dauer der Ausstellung bis 29. März 2020
Öffnungszeiten:
freitags und samstags je 15 – 19 Uhr
sonntags 14 – 17 Uhr

Salzhof Freistadt
Salzgasse 15
4240 Freistadt

Das Projekt Fraustadt Freistadt holt Freistadts Frauen vor den Vorhang und rückt einen ganzen Monat lang die weibliche Seite der Stadt in den Fokus.

Künstlerischen, sozialen, gesellschaftspolitischen oder wirtschaftlichen Ideen und Anliegen wird im Rahmen des Freistädter Jubiläumsjahres 2020 mit diesem Projekt Raum gegeben. Raum, der mit weiblicher Ausdruckskraft gefüllt wird. Berühmtheiten, Besonderheiten und Eigenheiten begegnen uns während dieser Zeit auf der Straße oder an besonderen Plätzen der Stadt. Vielfalt ist weiblich. Machen wir sie sichtbar. Seien Sie dabei!

www.fraustadt-freistadt.at

 

 

 

 

Veröffentlicht in Aktuelles