KUNST IST SCHLIMMER ALS HEIMWEH

OÖN, Was ist los, 15.12.2017

30. 11. – 23. 12. 2017
Galerie Forum Wels
Stadtplatz 8, Wels

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

„Kunst ist schlimmer als Heimweh!“, diagnostiziert der Berliner Autor, bildende Künstler und Musiker Thomas Kapielski in seinen „Gottesbeweisen“. Jetzt wissen wir endlich was Kunst ist. Aber darf man heute als Sesshafter angesichts der weltweiten Fluchtbewegungen einen Schmerz namens Heimweh überhaupt noch für sich in Vergleich nehmen? Die innere Logik dieses Satzes ist so lupenrein und stimmig wie seine Grammatik. Die Galerie Forum ist bekannt für ihre schlüssigen Themenstellungen, an denen sich die Mitglieder mit ihren Künsten in der jährlichen Gruppenausstellung entzünden, reiben, wärmen, delektieren oder einfach daran abarbeiten. Kapielskis Gottesbeweis wird damit zum Beweis für die Kunst selbst, der nichts weniger als in die Vielfalt künstlerischer Paradiese führen wird. Diese zu verpassen ist mit Sicherheit schlimmer als Heimweh.

Ausstellungsbeteiligung
Jahresausstellung der Galerie Forum Wels 2017

Eröffnung
Mittwoch 29. November 2017, 20 Uhr

 

Veröffentlicht in Aktuelles